Industriestraße 11 - 27446 Selsingen - Telefon: 04284 / 8581 - info@tischler-reith.de

Die Gleitschiebetür - raumsparendes Multitalent

Die Gleitschiebetür erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Sie gilt schon lange als raumsparendes Multitalent in der modernen Inneneinrichtung. Hauptsächlich wird die Gleitschiebetür als Alternative zur herkömmlichen Zimmertür eingesetzt - aber auch für Einbauschränke, begehbare Kleiderschränke und als variabler Raumteiler macht sie eine gute Figur. Auch für Ihre vier Wände ergeben sich garantiert zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten!

Der Einbauschrank - Ordnung auf hohem Niveau

Wer den Raum seines Heims geschickt ausnutzen will, sollte auf maßgeschneiderte Einbauschränke mit Schiebetüren setzen. Hier werden auch die verwinkelte Ecken und Schrägen als Stauraum wunderbar nutzbar gemacht. Ein Einbauschrank hinter raumhohen Türen bringen auch Ordnung in jeden Eingangsbereich. Hier kann man seine Schuhsammlung, Mantel und Co. sehr gut unterbringen. In der Küche lassen sich beispielsweise die kleinen Küchenhelfer so gut hinter farbig lackiertem Glas verstecken. Spiegel-Schiebetüren im Bad sind nicht nur praktisch, sondern lassen den Raum auch größer wirken.

Begehbarer Kleiderschrank - der "Traum-Raum" schlechthin

Sie haben noch eine Nische in Ihrem Schlafzimmer, die Sie nicht nutzen? Da bietet sich der Einbau eines begehbaren Kleiderschrankes an. Mit einer Gleitschiebetür von raumplus können Sie den zur Verfügung stehenden Raum zentimetergenau nutzen und den Einkleide-Bereich effektiv vom Schlafbereich trennen. Auch in einem Raum mit Dachschräge können Gleittürsysteme zu einem absoluten Raumwunder verhelfen. Gerade im Schlafbereich ist es von Vorteil, dass sich Gleitschiebetüren nahezu lautlos öffnen und schließen lassen. Der Spiegel lässt sich auch wunderbar in die Schiebetür integrieren, so dass einem sorglosen Ankleiden nichts im Wege steht.

Raumteiler - Flexibel und individuell

Eine Gleitschiebetür beispielsweise von raumplus sorgt in offen gehaltenen Wohnräumen für mehr Privatsphäre, wenn man sie braucht. Je nach Gemütslage können Sie bei geöffneter Schiebetür die Weite des Raumes genießen. Wenn Sie für sich sein wollen, schließen Sie einfach die Tür. Denn geschlossen sperrt die Gleitschiebetür nicht nur neugierige Blicke, sondern auch Geräusche genauso effektiv wie eine normale Zimmertür aus. Wer eine offene Küche mag, aber die Gerüche nicht in der Wohnung haben will, ist mit einer Schiebetüren-Lösung geholfen. Mit einer Raumtrennung mittels Gleitschiebetür können ganze Räume völlig neu strukturiert und genutzt werden.

Dabei gibt es für jeden Geschmack die passende Gleitschiebetür- von satiniertem oder farbig lackiertem Glas über edles Holz bis zu hochglänzendem Kunststoff reicht die Auswahl der Verarbeitung. Während satiniertes Glas oft für die Abtrennung des WC-Bereichs vom übrigen Badezimmer genutzt wird, findet man meist massive Holzschiebetüren im Wohn- und Arbeitsbereich wieder. Glastüren und halbtransparente Raumteiler sind von Vorteil, wenn der abzutrennende Raum kein Fenster hat. Durch die transparenten Glasschiebetüren verteilt sich das Licht optimal.